origin
Germany

line up
4 Musiker

booking territory
DE/AT/CH

availability
all year

upcoming album
»Auf'n Café«, 25.08.2017
»Hoffnung«, 28.07.2017 (single)

label, distribution
Deepdive Records

La Julie

»Auf'n Café« mit La Julie – das sind freche und kokette Titel rund um den Alltag der Frauen kombiniert mit heissem Big Band Sound, dessen Arrangements aus der Feder von keinem Geringeren als Lutz Krajenski stammen, der schon für den satten Sound von Roger Cicero verantwortlich zeichnete.

La Julie ist das Pseudonym der Schauspielerin und Sängerin Juliette Greco, die bekannt geworden ist durch eine Hauptrolle in der RTL-Serie »Alles was zählt«. Nun hat La Julie ihr erstes Album aufgenommen – mit Unterstützung von Text-Genius Frank Ramond (Annett Louisan, Ina Müller u.v.a.) und Produzent Lutz Krajenski (Roger Cicero, Jasmin Tabatabai, Ulrich Tukur u.v.a.), der für die pfiffigen und ausgefeilten Big Band Arrangements gesorgt hat. Eingespielt wurden die Songs von der Schweizer Thomas Biasotto Big Band.

Das Result ist ein freches, erotisierendes Album, das jede Menge heitere Ironie und Lebensfreude versprüht und reich ist an böse funkelnden musikalischen Perlen. Mit scharfer Beobachtungsgabe seziert La Julie in lustvollen Worten den Alltag der Geschlechter und lädt uns dabei gleich mal »Auf'n Café« ein. Das klingt intim und so soll es sein. Soviel zum kecken Täterprofil und Titel eines Albums, das neben pikanten Lyrics mit genial arrangierten Soul-, Pop- und Big Band-Sounds überrascht.

Ab Herbst 2017 geht La Julie auf Tour und präsentiert live ihre Songs – vom locker swingenden »Alle lieben deine Piepen« über Jacques Brels berühmte Ballade »Ne me quitte pas« bis hin zur funky, groovy und mit genialen Wall of Sound-Bläsersätzen versehenen Single »Hoffnung«. Produzent Lutz Krajenski höchstpersönlich wird dabei – gemeinsam mit seinem Bassisten und Schlagzeuger – für ordentlich Groove und Drive sorgen.